JFV Delmenhorst | U19 23-24
JFV Delmenhorst Ausbildung
JFV Delmenhorst #zielstrebigkeit
JFV Delmenhorst | #zusammenhalt
JFV Delmenhorst Erfolg
U19_23-24
Willkommen beim JFV Delmenhorst e.V.
Ausbildung
#ausbildung
Willkommen beim JFV Delmenhorst e.V.
Zielstrebigkeit
#zielstrebigkeit
Willkommen beim JFV Delmenhorst e.V.
Zusammenhalt
#zusammenhalt
Willkommen beim JFV Delmenhorst e.V.
Freude
#erfolg
Willkommen beim JFV Delmenhorst e.V.
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Jugendleistungsfußball in Delmenhorst

Wir schaffen die Rahmenbedingungen!

Vereinsspielplan

Auszug unseres Instagram-Feeds

FOLGE UNS!

Der Spaß bleibt - Versprochen!

0
+
Follower
0
+
Beiträge
⚽️ Kreispokal: U13 verteidigt Titel nach 6:2-Sieg gegen den VfL Wildeshausen. ⚽️

Am Sonntag hat die U13 des JFV ihre Saison mit dem Kreispokalsieg gekrönt und damit die beste Spielzeit aller Zeiten seit Gründung hingelegt. Gegen den bis zum Ende tapfer kämpfenden @vfl_wittekind / @vflwittekindjugend gelang ein am Ende nie gefährdeter 6:2-Erfolg. Bereits zur Pause war die Partie beim Stand von 6:1 entschieden. Bereits nach 15 Sekunden traf Niclas Meyer zum 1:0. Zehn Minuten später vollendete Meyer einen feinen Steckball zum 2:0. Nicolai Woizekowski legte nach einer tollen Passkombination das 3:0 (14.) nach und unterstrich die spielerische Überlegenheit. Ahmad Hasan bediente zwei Minuten später Niclas Meyer, der mühelos zum 4:0 (16.) einschieben konnte. Der VfL nutzte eine Unachtsamkeit im Spielaufbau des JFV und verkürzte auf 1:4 (19.). Die Antwort auf das Gegentor folgte prompt. Ein Freistoß von David Damberg fand den Weg zu Niclas Meyer, der auf 5:1 erhöhte. Den Schlusspunkt setzte Maximilian Schmidt mit einem Heber zum 6:1 (23.).

Im zweiten Durchgang kam der VfL auf 2:6 (33.) heran. Das Tempo der ersten Halbzeit war im zweiten Durchgang dann raus, was auch daran lag, dass  das Trainerduo allen Spielern möglichst viel Spielzeit gönnen wollte, entsprechend wechselte und in der Folge viele Spieler nicht mehr auf ihren sonst angestammten Positionen agierten. Aber auch der VfL-Schlussmann hielt zum Schluss alles, was gefährlich nahe ans Tor kam. Am Ende sollte dies die Freude über den Pokaltriumph nicht trüben. „Die erste Halbzeit war heute ein Statement, warum wir die beste Mannschaft in unserem Kreis stellen. Der Erfolg ist das Ergebnis der harten Arbeit und Entwicklung unserer Jungs und der überragenden Unterstützung unserer Elternschaft über die gesamte Saison“, fand Coach Lubrich lobende Worte. Mit dem Pokal im Gepäck ließ das gesamte Team anschließend beim entspannten Grillen die Saison gemeinsam ausklingen.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

⚽️ Kreispokal: U13 verteidigt Titel nach 6:2-Sieg gegen den VfL Wildeshausen. ⚽️

Am Sonntag hat die U13 des JFV ihre Saison mit dem Kreispokalsieg gekrönt und damit die beste Spielzeit aller Zeiten seit Gründung hingelegt. Gegen den bis zum Ende tapfer kämpfenden @vfl_wittekind / @vflwittekindjugend gelang ein am Ende nie gefährdeter 6:2-Erfolg. Bereits zur Pause war die Partie beim Stand von 6:1 entschieden. Bereits nach 15 Sekunden traf Niclas Meyer zum 1:0. Zehn Minuten später vollendete Meyer einen feinen Steckball zum 2:0. Nicolai Woizekowski legte nach einer tollen Passkombination das 3:0 (14.) nach und unterstrich die spielerische Überlegenheit. Ahmad Hasan bediente zwei Minuten später Niclas Meyer, der mühelos zum 4:0 (16.) einschieben konnte. Der VfL nutzte eine Unachtsamkeit im Spielaufbau des JFV und verkürzte auf 1:4 (19.). Die Antwort auf das Gegentor folgte prompt. Ein Freistoß von David Damberg fand den Weg zu Niclas Meyer, der auf 5:1 erhöhte. Den Schlusspunkt setzte Maximilian Schmidt mit einem Heber zum 6:1 (23.).

Im zweiten Durchgang kam der VfL auf 2:6 (33.) heran. Das Tempo der ersten Halbzeit war im zweiten Durchgang dann raus, was auch daran lag, dass das Trainerduo allen Spielern möglichst viel Spielzeit gönnen wollte, entsprechend wechselte und in der Folge viele Spieler nicht mehr auf ihren sonst angestammten Positionen agierten. Aber auch der VfL-Schlussmann hielt zum Schluss alles, was gefährlich nahe ans Tor kam. Am Ende sollte dies die Freude über den Pokaltriumph nicht trüben. „Die erste Halbzeit war heute ein Statement, warum wir die beste Mannschaft in unserem Kreis stellen. Der Erfolg ist das Ergebnis der harten Arbeit und Entwicklung unserer Jungs und der überragenden Unterstützung unserer Elternschaft über die gesamte Saison“, fand Coach Lubrich lobende Worte. Mit dem Pokal im Gepäck ließ das gesamte Team anschließend beim entspannten Grillen die Saison gemeinsam ausklingen.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

‼️BREAKING NEWS: Klassenerhalt! U15-Junioren dürfen weiter Landesliga spielen.‼️

Erfreuliche Nachrichten zu so später Stunde. Der JFV Delmenhorst wurde durch Kurt Rietenbach (Vorsitzender Jugendausschuss Bezirk Weser/Ems) darüber informiert, dass die U15 des JFV Delmenhorst auch in der kommenden Saison in der Landesliga Weser/Ems starten darf. Da Vereine aus den Bezirksligen auf ihr Aufstiegsrecht verzichtet haben, steigt ein Team weniger aus der Landesliga ab (3 statt 4 Teams). Da der JFV Delmenhorst drei Teams hinter sich lassen konnte, bedeutet dies: Klassenerhalt!

Äußerst netter Nebeneffekt: Durch den Klassenerhalt kann die U15 des @tvjahn_delmenhorst als Stammverein des JFV Delmenhorst den Aufstieg in die Bezirksliga wahrnehmen. Insgesamt also ein großes Happy End für den Delmenhorster Jugendfußball.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

‼️BREAKING NEWS: Klassenerhalt! U15-Junioren dürfen weiter Landesliga spielen.‼️

Erfreuliche Nachrichten zu so später Stunde. Der JFV Delmenhorst wurde durch Kurt Rietenbach (Vorsitzender Jugendausschuss Bezirk Weser/Ems) darüber informiert, dass die U15 des JFV Delmenhorst auch in der kommenden Saison in der Landesliga Weser/Ems starten darf. Da Vereine aus den Bezirksligen auf ihr Aufstiegsrecht verzichtet haben, steigt ein Team weniger aus der Landesliga ab (3 statt 4 Teams). Da der JFV Delmenhorst drei Teams hinter sich lassen konnte, bedeutet dies: Klassenerhalt!

Äußerst netter Nebeneffekt: Durch den Klassenerhalt kann die U15 des @tvjahn_delmenhorst als Stammverein des JFV Delmenhorst den Aufstieg in die Bezirksliga wahrnehmen. Insgesamt also ein großes Happy End für den Delmenhorster Jugendfußball.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

‼️Öffentlicher Aufruf: Trainerverstärkung für die U19 (Landesliga) gesucht.‼️

Aufgrund interner personeller Neuausrichtung auf den Trainerpositionen, sucht der JFV Delmenhorst für die anstehende neue Saison 2024/2025 Verstärkungen für den Bereich der U19 (A-Jugend). Interessierte Trainer können sich ab sofort bewerben. 

Was solltest du mitbringen?

⚽️ Im Idealfall kommst du aus Delmenhorst oder der näheren Region.
⚽️ Führerschein und PKW (Mobilität).
⚽️ Trainerlizenz und erste gesammelte Erfahrung im Jugendbereich (wünschenswert).
⚽️ Motivation, Spaß und Freude an der leistungsorientierten Ausbildung von Top-Talenten.
⚽️ Hohe Affinität zum (Leistungs-) Fußball.
⚽️ Hohe empathische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Arbeiten.
⚽️ Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.

Interessierte Trainer können sich ab sofort direkt bei den sportlichen Leitern des JFV Delmenhorst melden:

Matthias Kaiser
☎️ 0171 8391326
📧 m.kaiser@jfv-delmenhorst.de

Robert Gaida
☎️ 0151 70624373
📧 r.gaida@jfv-delmenhorst.de

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

‼️Öffentlicher Aufruf: Trainerverstärkung für die U19 (Landesliga) gesucht.‼️

Aufgrund interner personeller Neuausrichtung auf den Trainerpositionen, sucht der JFV Delmenhorst für die anstehende neue Saison 2024/2025 Verstärkungen für den Bereich der U19 (A-Jugend). Interessierte Trainer können sich ab sofort bewerben.

Was solltest du mitbringen?

⚽️ Im Idealfall kommst du aus Delmenhorst oder der näheren Region.
⚽️ Führerschein und PKW (Mobilität).
⚽️ Trainerlizenz und erste gesammelte Erfahrung im Jugendbereich (wünschenswert).
⚽️ Motivation, Spaß und Freude an der leistungsorientierten Ausbildung von Top-Talenten.
⚽️ Hohe Affinität zum (Leistungs-) Fußball.
⚽️ Hohe empathische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Arbeiten.
⚽️ Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.

Interessierte Trainer können sich ab sofort direkt bei den sportlichen Leitern des JFV Delmenhorst melden:

Matthias Kaiser
☎️ 0171 8391326
📧 m.kaiser@jfv-delmenhorst.de

Robert Gaida
☎️ 0151 70624373
📧 r.gaida@jfv-delmenhorst.de

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

🏆 Perfekter Saisonabschluss: U13 feiert Kreispokalsieg 2024! 🏆

Mit einem hochverdienten 6:2-Erfolg über den VfL Wildeshausen haben die U13-Kicker des JFV Delmenhorst den Kreispokal gewonnen und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Viel Spaß beim Feiern! Bericht zum Spiel folgt in Kürze… 

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

🏆 Perfekter Saisonabschluss: U13 feiert Kreispokalsieg 2024! 🏆

Mit einem hochverdienten 6:2-Erfolg über den VfL Wildeshausen haben die U13-Kicker des JFV Delmenhorst den Kreispokal gewonnen und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Viel Spaß beim Feiern! Bericht zum Spiel folgt in Kürze…

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

Auszug unseres Instagram-Feeds

⚽️ Kreispokal: U13 verteidigt Titel nach 6:2-Sieg gegen den VfL Wildeshausen. ⚽️

Am Sonntag hat die U13 des JFV ihre Saison mit dem Kreispokalsieg gekrönt und damit die beste Spielzeit aller Zeiten seit Gründung hingelegt. Gegen den bis zum Ende tapfer kämpfenden @vfl_wittekind / @vflwittekindjugend gelang ein am Ende nie gefährdeter 6:2-Erfolg. Bereits zur Pause war die Partie beim Stand von 6:1 entschieden. Bereits nach 15 Sekunden traf Niclas Meyer zum 1:0. Zehn Minuten später vollendete Meyer einen feinen Steckball zum 2:0. Nicolai Woizekowski legte nach einer tollen Passkombination das 3:0 (14.) nach und unterstrich die spielerische Überlegenheit. Ahmad Hasan bediente zwei Minuten später Niclas Meyer, der mühelos zum 4:0 (16.) einschieben konnte. Der VfL nutzte eine Unachtsamkeit im Spielaufbau des JFV und verkürzte auf 1:4 (19.). Die Antwort auf das Gegentor folgte prompt. Ein Freistoß von David Damberg fand den Weg zu Niclas Meyer, der auf 5:1 erhöhte. Den Schlusspunkt setzte Maximilian Schmidt mit einem Heber zum 6:1 (23.).

Im zweiten Durchgang kam der VfL auf 2:6 (33.) heran. Das Tempo der ersten Halbzeit war im zweiten Durchgang dann raus, was auch daran lag, dass  das Trainerduo allen Spielern möglichst viel Spielzeit gönnen wollte, entsprechend wechselte und in der Folge viele Spieler nicht mehr auf ihren sonst angestammten Positionen agierten. Aber auch der VfL-Schlussmann hielt zum Schluss alles, was gefährlich nahe ans Tor kam. Am Ende sollte dies die Freude über den Pokaltriumph nicht trüben. „Die erste Halbzeit war heute ein Statement, warum wir die beste Mannschaft in unserem Kreis stellen. Der Erfolg ist das Ergebnis der harten Arbeit und Entwicklung unserer Jungs und der überragenden Unterstützung unserer Elternschaft über die gesamte Saison“, fand Coach Lubrich lobende Worte. Mit dem Pokal im Gepäck ließ das gesamte Team anschließend beim entspannten Grillen die Saison gemeinsam ausklingen.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

⚽️ Kreispokal: U13 verteidigt Titel nach 6:2-Sieg gegen den VfL Wildeshausen. ⚽️

Am Sonntag hat die U13 des JFV ihre Saison mit dem Kreispokalsieg gekrönt und damit die beste Spielzeit aller Zeiten seit Gründung hingelegt. Gegen den bis zum Ende tapfer kämpfenden @vfl_wittekind / @vflwittekindjugend gelang ein am Ende nie gefährdeter 6:2-Erfolg. Bereits zur Pause war die Partie beim Stand von 6:1 entschieden. Bereits nach 15 Sekunden traf Niclas Meyer zum 1:0. Zehn Minuten später vollendete Meyer einen feinen Steckball zum 2:0. Nicolai Woizekowski legte nach einer tollen Passkombination das 3:0 (14.) nach und unterstrich die spielerische Überlegenheit. Ahmad Hasan bediente zwei Minuten später Niclas Meyer, der mühelos zum 4:0 (16.) einschieben konnte. Der VfL nutzte eine Unachtsamkeit im Spielaufbau des JFV und verkürzte auf 1:4 (19.). Die Antwort auf das Gegentor folgte prompt. Ein Freistoß von David Damberg fand den Weg zu Niclas Meyer, der auf 5:1 erhöhte. Den Schlusspunkt setzte Maximilian Schmidt mit einem Heber zum 6:1 (23.).

Im zweiten Durchgang kam der VfL auf 2:6 (33.) heran. Das Tempo der ersten Halbzeit war im zweiten Durchgang dann raus, was auch daran lag, dass das Trainerduo allen Spielern möglichst viel Spielzeit gönnen wollte, entsprechend wechselte und in der Folge viele Spieler nicht mehr auf ihren sonst angestammten Positionen agierten. Aber auch der VfL-Schlussmann hielt zum Schluss alles, was gefährlich nahe ans Tor kam. Am Ende sollte dies die Freude über den Pokaltriumph nicht trüben. „Die erste Halbzeit war heute ein Statement, warum wir die beste Mannschaft in unserem Kreis stellen. Der Erfolg ist das Ergebnis der harten Arbeit und Entwicklung unserer Jungs und der überragenden Unterstützung unserer Elternschaft über die gesamte Saison“, fand Coach Lubrich lobende Worte. Mit dem Pokal im Gepäck ließ das gesamte Team anschließend beim entspannten Grillen die Saison gemeinsam ausklingen.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

‼️BREAKING NEWS: Klassenerhalt! U15-Junioren dürfen weiter Landesliga spielen.‼️

Erfreuliche Nachrichten zu so später Stunde. Der JFV Delmenhorst wurde durch Kurt Rietenbach (Vorsitzender Jugendausschuss Bezirk Weser/Ems) darüber informiert, dass die U15 des JFV Delmenhorst auch in der kommenden Saison in der Landesliga Weser/Ems starten darf. Da Vereine aus den Bezirksligen auf ihr Aufstiegsrecht verzichtet haben, steigt ein Team weniger aus der Landesliga ab (3 statt 4 Teams). Da der JFV Delmenhorst drei Teams hinter sich lassen konnte, bedeutet dies: Klassenerhalt!

Äußerst netter Nebeneffekt: Durch den Klassenerhalt kann die U15 des @tvjahn_delmenhorst als Stammverein des JFV Delmenhorst den Aufstieg in die Bezirksliga wahrnehmen. Insgesamt also ein großes Happy End für den Delmenhorster Jugendfußball.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

‼️BREAKING NEWS: Klassenerhalt! U15-Junioren dürfen weiter Landesliga spielen.‼️

Erfreuliche Nachrichten zu so später Stunde. Der JFV Delmenhorst wurde durch Kurt Rietenbach (Vorsitzender Jugendausschuss Bezirk Weser/Ems) darüber informiert, dass die U15 des JFV Delmenhorst auch in der kommenden Saison in der Landesliga Weser/Ems starten darf. Da Vereine aus den Bezirksligen auf ihr Aufstiegsrecht verzichtet haben, steigt ein Team weniger aus der Landesliga ab (3 statt 4 Teams). Da der JFV Delmenhorst drei Teams hinter sich lassen konnte, bedeutet dies: Klassenerhalt!

Äußerst netter Nebeneffekt: Durch den Klassenerhalt kann die U15 des @tvjahn_delmenhorst als Stammverein des JFV Delmenhorst den Aufstieg in die Bezirksliga wahrnehmen. Insgesamt also ein großes Happy End für den Delmenhorster Jugendfußball.

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

‼️Öffentlicher Aufruf: Trainerverstärkung für die U19 (Landesliga) gesucht.‼️

Aufgrund interner personeller Neuausrichtung auf den Trainerpositionen, sucht der JFV Delmenhorst für die anstehende neue Saison 2024/2025 Verstärkungen für den Bereich der U19 (A-Jugend). Interessierte Trainer können sich ab sofort bewerben. 

Was solltest du mitbringen?

⚽️ Im Idealfall kommst du aus Delmenhorst oder der näheren Region.
⚽️ Führerschein und PKW (Mobilität).
⚽️ Trainerlizenz und erste gesammelte Erfahrung im Jugendbereich (wünschenswert).
⚽️ Motivation, Spaß und Freude an der leistungsorientierten Ausbildung von Top-Talenten.
⚽️ Hohe Affinität zum (Leistungs-) Fußball.
⚽️ Hohe empathische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Arbeiten.
⚽️ Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.

Interessierte Trainer können sich ab sofort direkt bei den sportlichen Leitern des JFV Delmenhorst melden:

Matthias Kaiser
☎️ 0171 8391326
📧 m.kaiser@jfv-delmenhorst.de

Robert Gaida
☎️ 0151 70624373
📧 r.gaida@jfv-delmenhorst.de

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

‼️Öffentlicher Aufruf: Trainerverstärkung für die U19 (Landesliga) gesucht.‼️

Aufgrund interner personeller Neuausrichtung auf den Trainerpositionen, sucht der JFV Delmenhorst für die anstehende neue Saison 2024/2025 Verstärkungen für den Bereich der U19 (A-Jugend). Interessierte Trainer können sich ab sofort bewerben.

Was solltest du mitbringen?

⚽️ Im Idealfall kommst du aus Delmenhorst oder der näheren Region.
⚽️ Führerschein und PKW (Mobilität).
⚽️ Trainerlizenz und erste gesammelte Erfahrung im Jugendbereich (wünschenswert).
⚽️ Motivation, Spaß und Freude an der leistungsorientierten Ausbildung von Top-Talenten.
⚽️ Hohe Affinität zum (Leistungs-) Fußball.
⚽️ Hohe empathische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Arbeiten.
⚽️ Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.

Interessierte Trainer können sich ab sofort direkt bei den sportlichen Leitern des JFV Delmenhorst melden:

Matthias Kaiser
☎️ 0171 8391326
📧 m.kaiser@jfv-delmenhorst.de

Robert Gaida
☎️ 0151 70624373
📧 r.gaida@jfv-delmenhorst.de

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

🏆 Perfekter Saisonabschluss: U13 feiert Kreispokalsieg 2024! 🏆

Mit einem hochverdienten 6:2-Erfolg über den VfL Wildeshausen haben die U13-Kicker des JFV Delmenhorst den Kreispokal gewonnen und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Viel Spaß beim Feiern! Bericht zum Spiel folgt in Kürze… 

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln

🏆 Perfekter Saisonabschluss: U13 feiert Kreispokalsieg 2024! 🏆

Mit einem hochverdienten 6:2-Erfolg über den VfL Wildeshausen haben die U13-Kicker des JFV Delmenhorst den Kreispokal gewonnen und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Viel Spaß beim Feiern! Bericht zum Spiel folgt in Kürze…

#GemeinsamStark #FürDelmenhorst #JFVDEL #LeistungsfussballvorderHaustür #Kräftebündeln
...

Werde Fördermitglied

Für nur 5€/Monat den Jugendleistungsfussball in Delmenhorst fördern. Jetzt Formular anfordern oder herunterladen.
Video abspielen

gemeinsam

für ein ziel

entschlossen

über sich hinauswachsen

mit fleiß

zu noch mehr skills
Bild von der Seite JFV Delmenhorst - #gemeinsamstark

Kontakt

Nach oben scrollen
Newsletter

Sponsor | Mitglied | Fördermitglied | Spieler | Eltern oder einfach interessiert am Projekt JFV?

Dann melde Dich jetzt an!

Unterstütze uns -
Werde Sponsor oder Fördermitglied